Das Schulreitsportzentrum bietet Übernachtungsmöglichkeiten für 34 Personen in 2 Zweibettzimmern und 5 Sechsbettzimmern. Für die Selbstverpflegung steht eine Küche mit einem Gruppenraum zur Verfügung. Zusätzlich ist ein Schulungsraum mit Tafel vorhanden. Während der Schulzeit in Niedersachsen kann das Frühstück oder Mittagessen in der Mensa der benachbarten  Integrierten Gesamtschule hinzugebucht werden.

 

Die Unterkunft steht nicht nur Schulklassen zur Verfügung, sondern kann auch für private Übernachtungen im Rahmen von Familienfeiern oder von anderen Gruppen oder Vereinen in Anspruch genommen werden, die eine Übernachtungsmöglichkeit in Fürstenau suchen. Zeiträume und Personenzahlen sind hierbei flexibel. Auch durchreisende Gruppen oder Einzelpersonen, die Radtouren oder Wanderritte planen sind herzlich willkommen.

 

Nach Absprache kann Reitunterricht auf vereinseigenen Pferden und Ponys durch unsere Reitlehrer erteilt werden. Gruppenleiter, die über eine gültige Trainerlizenz verfügen, können auf den Vereinspferden auch eigenständig Unterricht geben.